Sprachen

Alle Schüler*innen erhalten von der 5. bis zur 10. Klasse Unterricht im Fach Englisch. In den Jahrgängen 5 und 6 umfasst der Englisch-Unterricht fünf Stunden, in den Jahrgangsstufen 7 und 8 vier Stunden und in den Stufen 9 und 10 drei Stunden. 

Ab der Jahrgangsstufe 7 können sich unserer Schüler*innen entscheiden, ob sie eine 2. Fremdsprache wählen oder am WiSoTec-Unterricht teilnehmen wollen. Ab Jahrgang 7 bieten wir Französisch, Latein und Spanisch an. Dieser Unterricht umfasst von der 7. bis zur 10. Klasse vier Unterrichtsstunden.

Ab der Jahrgangsstufe 9 bieten wir parallel zum WP-II-Unterricht Spanisch als weitere Fremdsprache an. Diesen Unterricht können alle Schüler*innen wählen, die noch keine 2. Fremdsprache oder in der Jahrgangsstufe 7 Französisch oder Latein gewählt haben. Damit können sprachbegabte Schüler*innen bei uns drei Fremdsprachen erlernen, die sie in der gymnasialen Oberstufe fortsetzen können. Der Spanisch-Unterricht ab der Jgst. 9 wird ebenfalls vierstündig angeboten.

Der Fremdsprachen-Unterricht ( in Französisch, Latein, Spanisch) ab der Jahrgangsstufe 7 ist grundsätzlich nur den Schüler*innen zu empfehlen, die als Ziel die gymnasiale Oberstufe/ Oberstufe des beruflichen Gymnasiums haben. 

Da sich in der Jahrgangsstufe 7 bzw. 9 einige Eltern für ihr Kind gegen eine zweite Fremdsprache entscheiden, dann aber doch  der Erwerb der allgemeinem Hochschulreife an einer gymnasialen Oberstufe bzw. im beruflichen Gymnasium angestrebt wird, bieten alle Oberstufen ab der Jahrgangsstufe 11 an, dass dort die 2. Fremdsprache erlernt werden kann. Dieser Unterricht muss dann von der Jahrgangsstufe 11 bis zur 13 verpflichtend belegt werden.

Schreibe einen Kommentar