Mitteilungen

Herzlich Willkommen auf der Webseite der ARS Pohlheim!

Auch Stonehenge stand auf dem Programm

Die England-Sprachreise der ARS führte in diesem Jahr nach Oxford

 

Seit vielen Jahren werden an der Adolf-Reichwein-Schule Studienreisen nach England angeboten.

In diesem Jahr führte die Reise in die Universitätsstadt Oxford.

Insgesamt 5 Tage verbrachten die Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Lehrerinnen Clarissa Kammerer und Iris Reuter und Lehrer Can Oppolzer auf der britischen Insel, um Land und Leute kennenzulernen und Sehenswürdigkeiten zu besuchen.

Neben einer Stadtführung und dem Besuch der University of Oxford, einer der ältesten Universitäten der Welt, standen auch die steinzeitliche Kultstätte Stonehenge, das Roman Baths Museum in Bath, die britische Hauptstadt London mit der Besichtigung des Royal Observatory, dem Besuch des Schiffes „Cutty Sark“ und eine Fahrt mit dem Thames Clipper zum London Eye auf dem anspruchsvollen Programm der Reise.