Mitteilungen

Herzlich Willkommen auf der Webseite der ARS Pohlheim!

Schuljahresanfang mit Ministerpräsident

„Großer Bahnhof“ für 105 Fünftklässler

Ministerpräsident Bouffier mit Oberstufenschülerin Joele und mit dem Schulchor und ein Gruß aus dem Schulgarten.

 

Hoher Besuch und ein tolles Programm kennzeichneten die diesjährige Feier zur Aufnahme der neuen Fünftklässler.

In der vollbesetzten Aula wurden 105 neue Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern nicht nur von ihren Mitschülern, den Lehrkräften und dem Schulleiter begrüßt, sondern auch vom hessischen Landesvater Ministerpräsident Volker Bouffier.

Unser Streichorchester, die Turn-AG, die Tanz-AG, Schülerinnen und Schüler der Schwerpunkte und der Chor sorgten für einen abwechslungsreichen, unterhaltsamen und gewiss auch anspruchsvollen Auftakt des neuen Schuljahres. Selbst ARS-Schulhahn Caruso (einziges Mitglied der Schulgemeinde mit der Lizenz zur Vielweiberei) hatte den weiten Weg vom Schulgarten in die Aula auf sich genommen, um an den Begrüßungsfeierlichkeiten teilzunehmen.

Ministerpräsident Bouffier richtete das Wort an die Anwesenden, locker, heiter und fernab aller ministerialer Schwerblütigkeit, fühlte sich offensichtlich wohl in der ARS (obwohl die Belüftung der Aula wie so oft streikte und die Anwesenden sich wieder einmal den wenigen Sauerstoff geschwisterlich teilen mussten) und lobte das Engagement und die Arbeitsergebnisse an der ARS, insbesondere den Umgang mit der kulturellen und ethnischen Vielfalt und die für Hessen beispielgebenden Flüchtlingsbeschulung

 

Wie schön auch zu hören, dass seine eigene Tochter, vormals Schülerin der ARS, nun selbst eine engagierte Lehrerin geworden ist!

 

Schulleiter Norbert Kissel zitierte Reichwein und gab allen beteiligten Gruppen der Schulgemeinde ein gutes Wort mit auf den Weg.

 

Familie Köse hatte wieder ARS-Kekse gebacken und das Jahrgangsteam der Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer nahm schließlich die bunte Schar der Ex-Grundschüler portionsweise mit in die Klassenzimmer.

 

Bleibt nur noch, allen ein gutes Gelingen zu wünschen!