Mitteilungen

Herzlich Willkommen auf der Webseite der ARS Pohlheim!

Monatsarchive: Mai 2015

Klassenraumcontainer werden abgebaut

P1080531

 

 

Fünf weitere „Blechdinger“ verlassen uns. Niemand weint.

Und der Jahrgang 9 hat Einzug in die neuen Klassenräume gehalten.

Wir haben fertig!

Bauabschnitt 6 wurde seiner Bestimmung übergeben

Noch stehen die Stühle oben, aber bald kehrt wieder Leben in die Bude!

Noch stehen die Stühle oben, aber bald kehrt wieder Leben in die Bude!

Seit 10 Jahren wird an der ARS geplant, entkernt und gebaut. Nach und nach erneuert sich das Gebäude unserer Schule. Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Schulleitung ertragen in Geduld Staub und Dreck und das Unterrichten in Behelfscontainern der Marke „Möblierte Blechdose“. Keiner hat in dieser Zeit die Hoffnung verloren, dass irgendwann der Tag kommen wird, an dem alles fertig ist.
Jüngst ist man mit diesem Tag ein deutliches Stück, nämlich fast 1000 Quadratmeter, näher gekommen. Weiterlesen

Trickboxx-Filme

Dieser Film entstand im Mai 2015 während einer Projektwoche der Adolf-Reichwein-Schule in Pohlheim (IGS) unter der Leitung von Petra Brüll.
Eine Gruppe von Kindern des Jahrgangs 6 hatten die Möglichkeit, neue Medien auf eine ganz spezielle Art und Weise kennenzulernen: Sie erstellten Trickfilme mit der „Trickboxx“. Dazu kam über die hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR) vom Medienprojektzentrum des Offenen Kanals Gießen Frau Freya Heck in die ARS. Sie brachte eine Trickboxx, Kamera, Schnittplatz, Licht, Rechner und alle übrigen Dinge entgeltfrei mit, dazu jede Menge Erfahrung in der Arbeit mit der Trickboxx. Abgesehen von einer geringen Eigenleistung durch die Teilnehmer wurde das Projekt von der LPR finanziert.

Moritz Engert, Lehrer im Vorbereitungsdienst an der ARS hatte für dieses Projekt zusätzlich vier weitere Trickboxxen gebaut, die hervorragend funktionierten.

 

1. Die Alienlandung

 

2. Die Mutanten

 

3. Die versunkene Bowlingbahn

 

4. Mein Schicksal

 

5. Öl in den Federn

 

 

Ein Filmprojekt der 10er:

„Und täglich grüßt die Ausbildung“

„Trickboxx“ – ARS startet ins Filmgeschäft!

Ein Bericht von Petra Brüll mit einem Zugang zu den Filmen

 

Eine Gruppe von Kindern des Jahrgangs 6 hatten in der Projektwoche die Möglichkeit, neue Medien mal auf eine ganz andere Art und Weise kennenzulernen: Sie erstellten Trickfilme mit der Trickboxx. Dazu kam über die hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR) vom Medienprojektzentrum des Offenen Kanals Gießen Frau Freya Heck in die ARS. Sie brachte eine Trickboxx, Kamera, Schnittplatz, Licht, Rechner und alle übrigen Dinge entgeltfrei mit. Und jede Menge Erfahrung in der Arbeit mit der Trickboxx! Eine Eigenleistung in Höhe von 5 Euro war durch die Teilnehmer zur Finanzierung des Projekts zu erbringen, den Rest finanzierte die LPR. Weiterlesen

Von Mozart bis Offenbach

Vorspielabend mit abwechslungsreichem Programm

Strings And Percussions

Strings And Percussions
Foto: Bender

Die Vorspielabende an der ARS sind seit Jahren ein selbstverständlicher Bestandteil des Schullebens. Kleine und große Künstler geben hier eine Probe ihres Könnens und dokumentieren eindrucksvoll,  wie weit sie auf dem Weg der Musik vorangekommen sind.

Kürzlich war es denn wieder soweit: Kattrin Becker, die für den Musikalischen Schwerpunkt unserer Schule zuständig ist, hatte ein Programm zusammengestellt, das einen Bogen von Mozart zu Offenbach spannte. Weiterlesen

Juchu, unser Kompost ist fertig!

Anhang 2
Die Schülerinnen und Schüler unserer Holzbaukasten AG waren in den vergangenen Wochen wieder einmal schwer aktiv. Sie bauten einen Kompost und bereicherten somit unsere Umwelt AG. Besonders schweißtreibend und kraftaufwendig war hierbei das Ziehen langer Nägel aus Europaletten, die als Grundlage dann für den Kompost verwendet wurden. Anschließend mussten die Bretter teilweise auseinander gesägt und wieder neu zusammengeschraubt oder durch Nägel gestützt werden.
All diese praktischen Tätigkeiten haben unseren Nachwuchshandwerkern viel Freude bereitet.

 

Katrin Jeuthner

Dem Handwerk über die Schulter geschaut

„Handwerk live“ für Schülerinnen und Schüler der ARS

 

 

Lukas KFZAm 22.4.2015 besuchten 62 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 im Rahmen der Berufsorientierung den Handwerkertag am BTZ in Wetzlar.

 

Von der Handwerkskammer in Wiesbaden unterstützt, boten verschiedene Innungen den Schülern und Begleitpersonen Einblicke in die jeweiligen Berufs- und Ausbildungsgänge an. Dies geschah ganz praktisch, indem die Schülerinnen und Schüler beispielsweise den Dachdeckern zur Hand gehen konnten. Weiterlesen

Mathematik-Wettbewerbe an der ARS – Simon Thiesen einer der besten Wettbewerbsteilnehmer Deutschlands

Junge Mathematiker

Junge Mathematiker

Auch in diesem Jahr haben wieder über 70 Schülerinnen und Schüler am Känguru-Wettbewerb der Mathematik teilgenommen. Die jährlich global stattfindende Veranstaltung mit den gewohnt anspruchsvollen Mathematikaufgaben, in denen neben profunden Kenntnissen auch Kombinationsgabe und Kreativität gefordert wird,  hat den Teilnehmern großen Spaß gemacht. Weiterlesen

Kontakt

Logo_bunt_neu

Termine

Nov
9
Do
19:00 Vorspielabend @ Aula der ARS
Vorspielabend @ Aula der ARS
Nov 9 um 19:00 – 20:00
 
Nov
22
Mi
16:30 Berufsorientierungsmesse „Perspe... @ Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Lich
Berufsorientierungsmesse „Perspe... @ Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Lich
Nov 22 um 16:30 – 19:00
Die Berufsorientierungsmesse „Perspektive“ findet dieses Jahr in der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Lich statt.
Dez
1
Fr
15:00 Weihnachtlicher Tag der offenen Tür
Weihnachtlicher Tag der offenen Tür
Dez 1 um 15:00 – 18:00
Eien Veranstaltung für die Schülerinnen und Schüler unserer Grundschulen und ihre Eltern: Viele Mitmachangebote, Kaffee, Tee, Kekse und Kuchen, Gespräche, Informationen, Rundgang durch die Schule.

ARS intern