Mitteilungen

Herzlich Willkommen auf der Webseite der ARS Pohlheim!

Monatsarchive: Dezember 2014

Schulgottesdienst zum Jahresende

Ein gelungener Auftakt für eine neuen Tradition an der ARS

 

Ein Bericht von Esther Eidmann

ARS Gottesdienst 12.2914
Zum ersten Mal fand am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien ein von Schülern selbst gestalteter Gottesdienst vom Jahrgang 5/6 für den Jahrgang 5/6 in der Christuskirche statt. Moderiert wurde dieser Gottesdienst von Pfarrer Klein. Weiterlesen

ARS spendet für Kinder in Brasilien

Wichtel 1

Alle legten zusammen, um solche Kinder in unserer Welt zu unterstützen, die nicht das Glück haben in Wohlstand und Frieden zu leben und erzielten dabei ein respektables Spendenergebnis von insgesamt 300.- Euro. Weiterlesen

„Klavierspielen lernt man nur durch Klavierspielen!“

Ein interessanter Vortrag von Laura Walk vom ZNL, Ulm

 

Laura Walk

Laura Walk

 

„Fit für Leben und Lernen – Selbststeuerung als Schlüssel zum Erfolg“, lautete der Titel eines Vortrags, der am 09. Dezember 2014 in der ARS stattfand. Referentin war die Sportwissenschaftlerin Laura Walk vom TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen in Ulm, eine Mitarbeiterin des bekannten Gehirnforschers Professor Dr. Dr. Manfred Spitzer. Weiterlesen

Arne Brockhaus Sieger beim Vorlesewettbewerb

Vorlesewettbeweb2014_IMG_0076

 

Auch in diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 6 in spannenden Vorausscheidungen zunächst die jeweiligen Klassenbesten ermittelt, die dann am 04.12. in der Aula der ARS um den Sieg gelesen haben. Der gesamte Jahrgang war anwesend und verfolgte als aufmerksames Publikum den Wettbewerb. Weiterlesen

Reichwein in Mexiko

Ein gelungener Abend aus der Reihe „ARS: Töne, Themen und Talente“

ARS Mexiko-Abend 010....

Dass unser Namensgeber Adolf Reichwein ein begeisterter Globetrotter, ist sicher nicht so bekannt. Aber in den Jahren 1926/ 1927 bereister er Amerika, Alaska, Ostasien und Mexiko.

 

Seine Eindrücke fasste er in mehreren Büchern zusammen, die ihn sowohl als einen der bedeutendsten Wirtschaftswissenschaftler seiner Zeit ausweisen als auch als brillanten Literaten, der es versteht, mit spannenden Reisebeschreibungen zu fesseln.

 

Spanischlehrerin Alica Feregrino und Schulleiter Norbert Kissel hatten mit Unterstützung von Schülern der Spanischkurse einen interessanten und abwechslungsreichen Abend zur Mexiko-Reise Adolf Reichweins zusammengestellt. Musikalisch unterstützt wurden sie von der mexikanischen Musikerin Ulrike Castro Leduc, die mit Liedern aus ihrer Heimat das Publikum in der Aula der ARS verzauberte. Weiterlesen

Auch zweite Ballon-Aktion erfolgreich

ARS-Gefährt erreichte 36 km Höhe

securedownload

Auch der zweite Start eines Ballons in die Stratosphäre war ein voller Erfolg. Unter großer Beteiligung der Schülerschaft wurde der mächtige Flugkörper von der Bolzwiese aus in den verhangenen Himmel entlassen, schoss mit 8 Metern in der Sekunde nach oben und lieferte erneut spektakuläre Bilder. Weiterlesen

Neue Klassenräume für die ARS

ARS-Baubschnitt-Einweihung1

Auch der fünfte Bauabschnitt mit 895 Quadratmetern, der in den Sommerferien 2013 begonnen wurde, konnte nun seiner Bestimmung übergeben werden. Sechs Klassenräume, einen Gruppen-, Lehrmittel-, Übungs- und einen Putzmittelraum sowie ein Treppenhaus mit den dazugehörigen Fluren sind nun wieder bevölkert. Weiterlesen

„Hand-in-Hand“

Chiara Ruffino, Lehrerin im Vorbereitungsdienst an der ARS, organisierte ein Inklusionsprojekt mit der ARS und dem integrativen Jugendtreff der Behindertenseelsorge Gießen

 IMG_0920[1]

Und das waren die Zielsetzungen:

  • Schülerinnen und Schüler für Menschen mit Behinderung sensibilisieren
  • sozialen Kompetenzen durch das Miteinander zu stärken
  • Vielfalt von Menschen mit Behinderung als Chance für ein gemeinsames Leben und Lernen erfahren.

 

Eines gleich vorweg: Das Projekt gelang sensationell gut! Weiterlesen

Zum Schüleraustausch in Irland

Ein Bericht von Marie Häuser und Laura Sophie Schaefer , Jg. 10

Laura und Marie

 

Im Oktober/November diesen Jahres haben wir die Möglichkeit genutzt, einen privat organisierten Schüleraustausch nach Irland durchzuführen.

Insgesamt waren wir vier Wochen in Mallow (Nähe Cork, Südirland).

Wir wohnten bei zwei verschiedenen Gastfamilien, eine Familie lebt auf einer Farm, die andere in der Kleinstadt Mallow. Wir gingen drei Wochen zur Schule, eine Woche konnten wir mit unseren Austauschpartnern die Herbstferien genießen.

Die Schule ist eine reine Mädchenschule und wir mussten, wie alle anderen auch, eine Schuluniform tragen. An der Schule hat es uns sehr gut gefallen und wir konnten an vielen verschiedenen Projekten teilnehmen.
Wir sind beide sehr glücklich diese Auslandserfahrung gemacht zu haben und freuen uns schon sehr wenn unsere irischen Austauschpartnerinnen nach Deutschland kommen.

Weiterlesen

Ab in die Büsche!

b

 

Es ist wieder soweit: Die neue Kampagne am Gilderwiesenberg steht vor der Tür!

 

Wer in der kristallklaren Luft sonnendurchfluteter Wintertage mithelfen möchte Mutter Natur in den Frühling zu helfen und nichts gegen herzhafte Bockwürste aus der Gulaschkanone hat, der ist bei uns richtig!

 

Wieder werden wir entbuschen und die Renaturierung eines Halbtrockenrasens hautnah erleben.

 

Nähere Infos hier

 

Kontakt

Logo_bunt_neu

Termine

Nov
9
Do
19:00 Vorspielabend @ Aula der ARS
Vorspielabend @ Aula der ARS
Nov 9 um 19:00 – 20:00
 
Nov
22
Mi
16:30 Berufsorientierungsmesse „Perspe... @ Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Lich
Berufsorientierungsmesse „Perspe... @ Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Lich
Nov 22 um 16:30 – 19:00
Die Berufsorientierungsmesse „Perspektive“ findet dieses Jahr in der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Lich statt.
Dez
1
Fr
15:00 Weihnachtlicher Tag der offenen Tür
Weihnachtlicher Tag der offenen Tür
Dez 1 um 15:00 – 18:00
Eien Veranstaltung für die Schülerinnen und Schüler unserer Grundschulen und ihre Eltern: Viele Mitmachangebote, Kaffee, Tee, Kekse und Kuchen, Gespräche, Informationen, Rundgang durch die Schule.

ARS intern